Christophs Blog

Jamp to Navigation


Christophs Blog

Apps

PlakaTrack Anwendungsgebiete

Für PlakaTrack sind viele verschiedene/ähnliche Anwendungsgebiete denkbar. Teils mit den jetzigen Funktionalitäten, teils mit Erweiterungen.
Diese hier habe ich im Kopf. Welche weiteren fallen dir ein? ... Mehr

Permalink

PlakaTrack Version 0.2

Eine dringend notwendige Funktionalität ist verfügbar: Die Einträge werden dauerhaft gespeichert!
... Mehr

Permalink

PlakaTrack Version 0.11

Eine kleine nützliche Erweiterung: In der Übersichtsliste und der versendeten Email werden nun auch die Koordinaten und Ortsangaben eingefügt.
Plus ein paar kleine Optimierungen.

Permalink

PlakaTrack Version 0.1

Features:
========
- Aufnehmen von Fotos
- Auslesen der GPS-Informationen mit Ort und Strasse (bei aktiver Internetverbindung)
- Speichern der verkleinerten Fotos auf SD-Karte
- Versenden der Fotos per Email
- Festlegen eigener Kategorien


Die App ist noch im Probestadium, daher sind Fehler nicht ausgeschlossen und einige notwendige Features noch nicht implementiert. Ich bleibe dran!

Was z.B. noch fehlt:
================
- Weitere Möglichkeiten zum Versand der Fotos (zip, Upload auf Server, ...)
- Permanentes Speichern der gesammelten Daten. Derzeit werden nur die Fotos auf der SD-Karte gespeichert, die Zusatzinformationen aber nicht. D.h. es kann vorkommen, dass diese nicht mehr verfügbar sein (spätestens beim Neustart des Gerätes)
- Verwalten der Fotos, löschen, nachbearbeiten, ...
- Netzwerkinformationen für Ortsbestimmung verwenden, wenn GPS nicht verfügbar ist.
- Administrative Features wie Löschen der Dateien, Festlegen des Speicherorts, ...
- Interne Optimierungen für verbesserte Speichernutzung
- Intensive Tests mit verschiedenen Geräten und Versionen

Permalink

Meine erste App ist veröffentlicht

Nach geschätzten 25 Stunden Arbeit ist meine erste Android-App veröffentlicht: PlakaTrack

Die Idee dahinter ist, dass man unterwegs mit seinem Handy/Tablet Fotos macht und zu diesen immer der aktuelle Zeitpunkt, Ort (Koordinaten und Ort/Strasse) und eine Kategorie gespeichert werden.
Mir ging's vor allem aber auch darum, erste Erfahrungen mit der App-Entwicklung zu machen und dabei Spaß zu haben.

Grundfunktionalitäten sind vorhanden. Einige wichtige Features sind derzeit in Arbeit und auch Fehler sind nicht ausgeschlossen.
Ich würde mich freuen, wenn du die App ausprobierst und mir Feedback gibst. Es wird regelmäßige Updates geben und hier im Blog eine Liste der möglichen zukünftigen Features.

Permalink